Archivierter Artikel vom 12.04.2015, 20:49 Uhr
Plus
Region Nahe

Tokarev fährt die Pranke aus und hält das 0:0 für den SCB

Jetzt ist es doch passiert. Die SG Alsenztal leistete sich im Meisterschaftsrennen mit der SGE Bad Kreuznach ihren ersten Ausrutscher im Jahr 2015. Beim SC Birkenfeld ließ der Tabellenzweite der Fußball-Bezirksliga zwei Punkte liegen (Endstand 0:0). Der knappe 1:0-Sieg der Bad Kreuznacher Eintracht über den VfL Weierbach könnte fast schon zum golden Dreier werden. Die SGE hat nun je vier Zähler Vorsprung auf Karadeniz Bad Kreuznach und die SGA.

Lesezeit: 4 Minuten