Archivierter Artikel vom 02.04.2017, 22:09 Uhr
Plus
Region Nahe

SGE-Reserve siegt im Topspiel

Die Spitze der Fußball-Bezirksliga bleibt ganz eng beieinander. Tabellenführer TSV Langenlonsheim/Laubenheim ging im Topspiel bei der SG Eintracht Bad Kreuznach II leer aus und verlor mit 1:2. Gemeinsam mit der SG Hoppstädten-Weiersbach (7:1 gegen den FSV Bretzenheim) steht die SGE nur einen Zähler hinter dem Primus aus Langenlonsheim. Knapp dahinter, mit zwei Punkten Rückstand auf die SGH und die Eintrachtler, lauern die SG Schmittweiler/Callbach/Reiffelbach/Roth, die beim VfL Rüdesheim überraschend nicht über ein 1:1 hinauskam, sowie Karadeniz Bad Kreuznach. Die Salinental-Auswahl schlug die SG Disibodenberg mit 4:0.

Lesezeit: 4 Minuten