Archivierter Artikel vom 04.01.2019, 17:43 Uhr
Plus
Guldental

SG Guldenbachtal lauert auf Fehler

Die Winterpause der Fußballer ist in diesem Jahr lang, sehr lang sogar. Von Ende November bis Mitte März ruht das Leder. Zeit genug, Revue passieren zu lassen und bei den Vereinen der Fußball-Bezirksliga hinter die Kulissen zu schauen. Wir starten unseren Check bei einem Aufsteiger, beim besten Aufsteiger um genau zu sein. Die SG Guldenbachtal war durch das Hintertürchen Aufstiegsspiele in die Bezirksliga geschlüpft und verkauft sich dort ausgezeichnet. Der Zusammenschluss aus SG Guldental, VfL Windesheim und TuS Schweppenhausen hat mit 28 Punkten fast so viele Zähler gesammelt wie die beiden anderen Aufsteiger TuS Waldböckelheim (19) und FC Hohl Idar-Oberstein (10) zusammen.

Olaf Paare Lesezeit: 4 Minuten