Archivierter Artikel vom 05.05.2022, 19:20 Uhr
Plus
Simmertal

Scherer nicht mehr VfL-Coach

Mitten im Aufstiegskampf der Fußball-Bezirksliga kommt es beim VfL Simmertal zu einem Trainerwechsel. Der bisherige Coach Torben Scherer, der erst vor wenigen Wochen seinen Vertrag bis Sommer 2023 verlängert hatte, steht mit sofortiger Wirkung nicht mehr zur Verfügung. Sein bisheriger Kotrainer Ufuk Aliakar steigt zum Cheftrainer auf, unterstützt wird er von Patrick Jungblut, der als Kotrainer weitermacht. „Diese Lösung behalten wir bis Saisonende bei, anschließend setzen wir uns zusammen und schauen, wie es weitergeht“, sagt Timo Heinrich, der Abteilungsleiter der Simmertaler.

Von Olaf Paare Lesezeit: 1 Minuten