Archivierter Artikel vom 21.12.2020, 20:46 Uhr
Plus
Simmertal

Scherer ist schon Feuer und Flamme

Lange haben sich die Verantwortlichen des Fußball-Bezirksligisten VfL Simmertal nicht Zeit gelassen, einen neuen Trainer zu präsentieren. Nur 14 Tage, nachdem Philipp Giegerich seinen Abschied zum Saisonende verkündet hat, steht der Nachfolger fest: Torben Scherer, seit vielen Jahren eine feste Größe im Trainerteam der JSG Meisenheim/Desloch/Jeckenbach, übernimmt im Sommer.

Von Olaf Paare Lesezeit: 3 Minuten