Region Nahe

Scheick: „Wir stehen verdient oben“

Der Höhenflug der SG Guldenbachtal ist erst einmal gestoppt. Der bisherige Spitzenreiter der Fußball-Bezirksliga unterlag im Topspiel dem neuen Tabellenführer SG Hüffelsheim/Niederhausen/Norheim mit 1:3 und rutschte sogar auf den vierten Tabellenrang ab. Apropos abrutschen: Aufgrund eines 2:3 gegen den TSV Langenlonsheim/Laubenheim ist der TuS Hackenheim nun Schlusslicht. Das liegt auch am ersten Saisonsieg der SG Weinsheim gegen den FC Brücken. Den hatte die SG am Freitagabend – wir berichteten – zeitgleich zur Wahl von Angelina Vogt zur deutschen Weinkönigin eingefahren – ein Festtag also für Weinsheim im doppelten Sinne.

Lesezeit: 4 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net