Archivierter Artikel vom 28.10.2018, 20:08 Uhr
Plus
Region Nahe

Reich gelingt mit dem Schlusspfiff der Ausgleich beim FC Brücken

Der FC Brücken kam im Topspiel der Fußball-Bezirksliga Nahe nicht über ein 1:1-Remis gegen die SG Schmittweiler/Callbach/Reiffelbach/Roth hinaus. Die FCler kassierten mit dem Abpfiff den Ausgleichstreffer. Im Tabellenkeller musste der FC Hohl Idar-Oberstein eine 0:5-Schlappe gegen den TSV Langenlonsheim/Laubenheim einstecken. Die Langenlonsheimer zogen durch den Sieg an der Finsterheck-Auswahl vorbei. Die FCler finden sich nun auf dem vorletzten Rang wieder. Erfolgreicher verlief das Wochenende für den Bollenbacher SV (5:3-Sieg über den SV Winterbach) und den TuS Mörschied (3:2-Erfolg gegen die SG Guldenbachtal). Die

Lesezeit: 3 Minuten