Archivierter Artikel vom 24.03.2019, 20:14 Uhr
Plus
Idar-Oberstein

Philipp Martin staubt zum Ausgleich ab – Bollenbacher SV kommt über ein 1:1 gegen den FC Hohl nicht hinaus

Auf Augenhöhe begegneten sich der gastgebende Bollenbacher SV und der FC Hohl Idar-Oberstein im Derby der Fußball-Bezirksliga Nahe. Beide Teams suchten den Erfolg, indem lange Bälle nach vorne gespielt wurden und dann teils durch Fehler der jeweiligen Abwehrreihen und teils durch gute Ballbehauptungen, Chancen kreiert wurden. Was dabei herauskam, war viel Wucht und Engagement und wenig ansehnlicher Fußball.

Björn Peters Lesezeit: 2 Minuten