Archivierter Artikel vom 26.11.2021, 15:02 Uhr
Plus
Kreis Birkenfeld

Mörschieds Trainer Dawitschek stuft Kreis-Derby gegen SC Birkenfeld als Finale ein

Um nichts weniger als den Einzug in die Aufstiegsrunde ringen die vier Fußball-Bezirksligisten aus dem Kreis Birkenfeld. Während der SV Niederwörresbach spielfrei zum Zuschauen verdammt ist, stehen sich der TuS Mörschied und der SC Birkenfeld im Kreis-Derby gegenüber. Der FC Brücken empfängt den Tabellenzweiten.

Von Sina Ternis Lesezeit: 4 Minuten