Archivierter Artikel vom 14.02.2018, 17:28 Uhr
Plus
Hoppstädten-Weiersbach

Marcinkowski bezeichnet Vorbereitung als katastrophal

An der Tabellenspitze zu überwintern ist ein gutes Gefühl: Die SG Hoppstädten-Weiersbach führt das Tableau der Fußball-Bezirksliga mit 34 Punkten vor dem TuS Hackenheim (33) an. Dennoch verdunkeln Verletzungssorgen und das Fehlen von Torjäger Alexander Bambach den Horizont im Hinblick auf die kommenden Begegnungen der Hoppstädtener und Weiersbacher.

Von Max Storr Lesezeit: 2 Minuten