Archivierter Artikel vom 28.03.2019, 18:22 Uhr
Plus
Region Nahe

In Winterbach ist Fluktuation ein Fremdwort

Mit 28 Zählern rangiert der SV Winterbach momentan auf dem achten Platz der Fußball-Bezirksliga. Damit haben sich die Mannen um Spielertrainer Benedikt Bernd acht Punkte Vorsprung auf einen möglichen Abstiegsplatz erarbeitet. „Unser Ziel ist es, so früh wie möglich den Klassenverbleib perfekt zu machen“, richtet Bernd seinen Blick in die Zukunft und ergänzt: „Dabei geht es mir vor allem darum, dass wir dann den jüngeren Kickern sowie trainingsfleißigen Leuten die Möglichkeit geben können, Erfahrung in der Bezirksliga zu sammeln.“

Lesezeit: 3 Minuten