Archivierter Artikel vom 15.03.2020, 19:31 Uhr
Langenlonsheim

Ferdi Özcan zum TSV

Ferdi Özcan und Nicolai Spira steigen im Sommer ins Trainerteam des Fußball-Bezirksligisten TSV Langenlonsheim/Laubenheim ein.

Alexander Stumm, seit knapp einem Jahr Trainer der ersten TSV-Mannschaft, wird weiterhin verantwortlich sein für den Bezirksliga-Kader – gleichberechtigt mit Özcan. „Ferdi hat maßgeblichen Anteil am sportlichen Aufschwung der SG Pfaffen-Schwabenheim/Bosenheim und hat dabei besonders die Weiterentwicklung junger Fußballer im Blick. Er wohnt mit seiner Familie in Langenlonsheim. Das passt alles“, erklärt Jürgen Czarnecki, der Abteilungsleiter des TSV. Für die zweite Mannschaft, die in der B-Klasse beheimatet ist, wird ab der kommenden Saison Nicolai Spira verantwortlich sein. Der Stürmer sammelt in der aktuellen Saison beim TuS Roxheim unter Coach Joachim Reimann Erfahrungen als Kotrainer. „Wir freuen uns, mit dem neuen Trainerteam den Vereinsstrukturen treu bleiben zu können“, sagt Czarnecki. olp