Archivierter Artikel vom 25.08.2019, 21:31 Uhr
Plus
Region Nahe

FCV-Geniestreich überrascht die TSG Planig

Am vierten Spieltag der Fußball-Bezirksliga hat es auch die TSG Planig und die SG Guldenbachtal erwischt. Beide Teams hatten bis dato als einzige die volle Punkteausbeute ergattert, ließen nun aber Zähler liegen. Während die Planiger überraschend mit 0:2 gegen den FCV Merxheim verloren, kamen die SGGler bei der SG Weinsheim nicht über ein 2:2-Remis hinaus. Bereits am Freitagabend feierte die SG Alsenztal ihren ersten Saisonsieg. Gegen den SV Winterbach gewannen die Kombinierten mit 7:1 – wir berichteten.

Lesezeit: 4 Minuten