Kreis Birkenfeld

Eloy Campos wird Trainer des FC Brücken – Pascal Geibel wechselt zum SC Birkenfeld – Marin Dawitschek verlängert beim TuS Mörschied

Von jeher ist die Fußball-Winterpause eine spannende Phase, eine Zeit, in der personelle Weichen gestellt werden und zwar sowohl für die bevorstehende Rückrunde als auch schon für die kommende Saison. Das ist auch bei den drei Bezirksliga-Klubs des Kreises Birkenfeld nicht anders. Der TuS Mörschied, der SC Birkenfeld und der FC Brücken liefern interessante Personalien. Entschieden ist auf jeden Fall bei allen drei Klubs die Trainerfrage für die kommende Saison. Während der SC Birkenfeld und der TuS Mörschied an ihren Cheftrainern festhalten, wird es beim FC Brücken eine Veränderung geben, denn Spielertrainer Waldemar Schneider geht wieder zum ASV Winnweiler zurück. So sieht es bei den drei Bezirksligaklubs des Kreises personell derzeit aus.

Sascha Nicolay Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net