Archivierter Artikel vom 04.11.2018, 20:19 Uhr
Plus
Region Nahe

Der FC Brücken meldet sich mit 5:0-Sieg im Titelkampf zurück

Nach zwei Niederlagen in Folge meldete sich der FC Brücken mit einem 5:0-Sieg beim SV Winterbach in der Fußball-Bezirksliga zurück. Durch den Erfolg haben die Brückener nur noch drei Zähler Rückstand auf Rang drei. Der FC Hohl Idar-Oberstein hat derweil die rote Laterne übernommen. Die FCler verloren bei der SG Guldenbachtal mit 1:5, und rutschten durch den 3:1-Erfolg von Karadeniz Bad Kreuznach gegen den TuS Mörschied auf den letzten Platz ab. Auch der Bollenbacher SV zog beim TuS Waldböckelheim mit 0:3 den Kürzeren.

Lesezeit: 4 Minuten