Kreis Birkenfeld

Bezirksliga: TuS Mörschied kontert nach Dominik Uhls Führungstor stark

In der Bezirksliga hat der TuS Mörschied die Vorgabe von Trainer Martin Dawitschek umgesetzt und nachgelegt. Der 2:0-Heimsieg gegen den FCV Merxheim brachte die Punkte vier, fünf und sechs. An seine Grenzen kam der SC Birkenfeld bei der SG Guldenbachtal, während der FC Brücken beim SV Winterbach etwas überraschend den Kürzeren zog.

Jörn Zillmann Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net