Region Nahe

Bezirksliga: SG Veldenzland will den Auftakterfolg beim Heimatfest vergolden

Einen Start nach Maß legte die SG Veldenzland am Sonntag in der Fußball-Bezirksliga hin. Der Aufsteiger feierte gegen die SG Hüffelsheim/Niederhausen/Norheim einen etwas überraschenden 2:1-Erfolg. „Ich denke, dass die Hüffelsheimer am Rundenende weit oben platziert sind“, erklärt Dominik Schunck, der die Kombinierten aus Medard und Lauterecken gemeinsam mit Christoph Lawnik trainiert. „Ein Sieg zum Auftakt in der neuen Klasse war natürlich perfekt für uns. Die Punkte haben wir schon mal im Kampf gegen den Abstieg.“

Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net