Archivierter Artikel vom 03.11.2017, 12:05 Uhr
Plus
Region Nahe

Bezirksliga: Dietze würde einen Punkt gerne nehmen

Im sechsten Anlauf hat es geklappt: Der SC Idar-Oberstein II hat in der Fußball-Bezirksliga seinen ersten Heimsieg eingefahren. Dass der Dreier gegen den bisherigen Tabellenführer TuS Mörschied gelang, war noch eine schöne Draufgabe. Eine andere Serie wollen die Idarer noch nicht so schnell beenden. Auch nach zwölf Partien sind sie ungeschlagen.

Lesezeit: 2 Minuten