Archivierter Artikel vom 08.10.2015, 18:54 Uhr
Plus
Region Nahe

Aufsteiger versteckt sich nicht vor FC Brücken

Ist der TuS Hackenheim schon in der Bezirksliga Nahe angekommen? Die Bilanz spricht erst einmal für die Fußballer des Aufsteigers: Ein Drittel der Saisonspiele sind absolviert. Der TuS steht mit 15 Punkten auf Rang acht von 16 Mannschaften. Außerdem ist der Trend ein Freund der Hackenheimer, die seit vier Spieltagen nicht verloren haben und die vergangenen drei Partien gewannen. Nun gilt es aber, einen echten Prüfstein zu überwinden: Der FC Brücken gastiert am Sonntag am Felseneck.

Lesezeit: 3 Minuten