Archivierter Artikel vom 31.08.2014, 21:47 Uhr
Plus
Region Nahe

Aderlass bei der SG Eintracht: Kolz, Oertel und Henning nach Roxheim

Pünktlich zum Ende der Wechselperiode ging es in der Fußball-Bezirksliga hoch her. Am Freitagabend schockte der Abschied von Murat Yasar den TuS Monzingen. Nun vermeldete Eintracht Bad Kreuznach den Abgang von drei Spielern. Christian Kolz, Claudius Oertel und Oliver Henning schlossen sich Ligakonkurrent TuS Roxheim an. „Das kann ich so bestätigen“, sagte SGE-Pressesprecher Timo Schlitz. „Bei Oliver liegt es schon schriftlich vor. Die beiden anderen werden aber auch wechseln.“ Für Roxheim ist die Sache ein nicht ganz preiswerter Spaß. Das SGE-Trio wird mit Amateurverträgen ausgestattet werden müssen. „Das ist teuer“, sagte Schlitz, „aber nicht unsere Sorge. Es ist schade, dass sie weg sind. Sportlich können wir es aber verkraften.“

Lesezeit: 4 Minuten