Archivierter Artikel vom 07.05.2017, 21:51 Uhr
Plus
Kreis Bad Kreuznach

Zwei Spieltage vor Schluss ist Schluss: Hüffelsheimer melden ihr drittes Team ab

Die Fußball-B-Klasse Bad Kreuznach West muss die ausstehenden zwei Spieltage mit einer Mannschaft weniger auskommen. Die SG Hüffelsheim/Niederhausen/Norheim hat wegen Spielermangels ihre dritte Mannschaft vom Spielbetrieb zurückgezogen. „Es ist sehr schade. Wir haben alles versucht, konnten es zum Schluss aber nicht mehr ändern“ erklärte SGH-Trainer Pascal Berg. Die Hüffelsheimer kommen damit einer Disqualifikation zuvor. Der Verzicht auf das aktuelle Spiel beim FCV Merxheim II wäre der dritte Ausfall gewesen. Die SG Alsenztal II holte wichtige Punkte, steht jetzt definitiv als Zweiter und damit als Teilnehmer an den Aufstiegsspielen zur A-Klasse fest. Im Tabellenkeller konnte keine der gefährdeten Mannschaften aus Hochstetten, Lauschied und Waldböckelheim punkten.

Lesezeit: 2 Minuten