Archivierter Artikel vom 28.07.2016, 18:23 Uhr
Plus

SG Soonwald startet mit viel Optimismus in die neue Spielzeit

Kreis Bad Kreuznach. In der vergangenen Spielzeit musste die SG Soonwald lange zittern, ehe der Klassenverbleib in der Fußball-B-Klasse Bad Kreuznach Ost feststand. Erst nachdem sich Eintracht Bad Kreuznach II in den Aufstiegsspielen zur Bezirksliga durchgesetzt hatte, durften die Soonwälder als Drittletzte den Nichtabstieg feiern. Vor dem Saisonstart ist Sven Scholl, der die SGS zusammen mit Uli Hoppe betreut, frohen Mutes, dass es seine Mannschaft in dieser Spielzeit nicht so spannend macht: „Aufgrund des vergangenen halben Jahres, in dem wir einige Punkte holen konnten, bin ich optimistisch.“

Lesezeit: 3 Minuten