Kreis Bad Kreuznach

Pflichtaufgabe mit 17:0 gelöst

Die Fußball-B-Klasse Bad Kreuznach 2 genießt im Kreis ein Alleinstellungsmerkmal. Sie ist die einzige Klasse, in der die Titelentscheidung erst am letzten Spieltag fällt. Auch am vorletzten Spieltag gewannen die drei seit November siegreichen Top-Teams, die SG Pfaffen-Schwabenheim/Bosenheim, der TSV Hargesheim und die SG Spabrücken/ Hergenfeld/Schöneberg, ihre Partien. Das wird sich am nächsten Sonntag ändern, wenn der TSV und die Spabrücker Rang zwei unter sich ausmachen. Die Pfaffen-Schwabenheimer dürften parallel den letzten Schritt zur Meisterschaft machen. Die Partie zwischen dem FC Bad Sobernheim und dem TuS Winzenheim fiel aus. Der Gast verzichtete auf die Austragung, die Punkte gehen an die Bad Sobernheimer.

Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net