Archivierter Artikel vom 11.03.2018, 21:01 Uhr
Plus
Kreis Bad Kreuznach

Mayer sorgt für Überraschung in Roxheim: SG Pfaffen-Schwabenheim/Bosenheim gewinnt 2:1 beim Spitzenteam

Der erste Spieltag der Fußball-B-Klasse Bad Kreuznach Ost im Jahr 2018 hatte nur ein Rumpfprogramm zu bieten. Die Partien zwischen der SG Guldenbachtal II und der SG Wallhausen/Dalberg/Argenschwang, dem SV Waldlaubersheim und dem TSV Hargesheim sowie der SG Soonwald und der SG Volxheim/Badenheim fielen den Platzverhältnissen zum Opfer. „Bei uns stehen alle drei Rasenplätze unter Wasser“, berichtete Soonwalds Coach Sven Scholl. In den ausgetragenen Partien überraschte die SG Pfaffen-Schwabenheim/Bosenheim mit einem 2:1-Sieg beim Zweiten, dem TuS Roxheim. Im Tabellenkeller verschaffte sich die Bezirksliga-Reserve des SV Türkgücü Ippesheim II mit einem 4:0-Kantersieg über Bavaria Ebernburg etwas Luft im Abstiegskampf.

Lesezeit: 2 Minuten