Kreis Bad Kreuznach

Leon Kellerer mit Dreierpack im Spitzenspiel

In der Fußball-B-Klasse Bad Kreuznach 1 triumphierten im Spitzenspiel die Gäste. Die SG Soonwald drehte in Hälfte zwei auf und gewann mit 5:1 beim TuS Hackenheim II. Drei der sechs angesetzten Partien fielen aus. Bei SG Alteburg gegen Bavaria Ebernburg waren die Platzverhältnisse ausschlaggebend. Die SG Volxheim/Badenheim hatte Personalmangel, der FC Bad Sobernheim stimmte einer Verlegung zu. Anders im Fall TSV Langenlonsheim/Laubenheim II gegen SG Hüffelsheim II. Die Gäste bekamen keine Mannschaft zusammen, der TSV lehnte eine Neuansetzung ab und erhält die Punkte.

Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net