Archivierter Artikel vom 13.08.2017, 21:50 Uhr
Plus
Kreis Bad Kreuznach

Giloy geht gleich auf Torejagd

Die Fußball-B-Klasse Bad Kreuznach West startete mit vielen Toren in die neue Spielzeit. Der Aufsteiger aus Bad Sobernheim konnte sich im ersten Spiel gegen den Nachbarn aus Waldböckelheim direkt durchsetzen. Dabei knüpfte Torjäger Dominik Giloy an seinen Lauf der Vorsaison an und erzielte gleich einen Dreierpack. Auch die Meisenheimer Wundertüte setzte ein Ausrufezeichen. Ein Mix aus Landesligakader, Jugend und Reservemannschaft schaffte einen 5:0-Auftaktsieg gegen die SG Alsenztal II, immerhin Vorjahres-Vizemeister. Der Klassenneuling, die SG Alteburg, gewann sein erstes Spiel gegen die SG Schmittweiler/Callbach/Reiffelbach/Roth II. Bereits unter der Woche waren zwei Partien über die Bühne gegangen – wir berichteten bereits. Die SG Hochstetten/Nußbaum und der VfL Simmertal II trennten sich 0:0, zudem gewann der SV Vatanspor Kirn das Kerbe-Derby mit 3:1 bei der VfR-Zweiten.

Lesezeit: 3 Minuten