Archivierter Artikel vom 27.10.2019, 21:58 Uhr
Plus
Kreis Bad Kreuznach

FC zeigt im Topspiel, warum er Erster ist

Im Spitzenspiel der Fußball-B-Klasse Bad Kreuznach 1 zwischen dem Primus, dem FC Bad Sobernheim, und dem Tabellendritten, dem TuS Hackenheim II, hatte der FC die Nase vorn. Die Bad Sobernheimer gewannen souverän mit 3:0 und bleiben somit Tabellenführer. Mehr noch: Das Team von Trainer Sebastian Kilp setzte sich ab, da der Zweite, die SG Spabrücken/Hergenfeld/Schöneberg, das Derby gegen die SG Soonwald auf eigenem Platz verlor.

Lesezeit: 3 Minuten