Kreis Bad Kreuznach

Dilly freut sich aufs Topspiel: "Dafür spielen wir alle Fußball"

Der letzte Spieltag der Fußball-B-Klasse Bad Kreuznach 2 hat einen Kracher zu bieten. Der Zweite, der TSV Hargesheim, empfängt in der SG Spabrücken/Hergenfeld/Schöneberg den Dritten. Da beide Teams nur ein Zähler trennt, fällt damit zum Abschluss die Entscheidung um Rang zwei, der zu den Aufstiegsspielen zur A-Klasse berechtigt. „Dafür spielen wir doch alle Fußball“, freut sich SG-Trainer Günter Dilly auf die Partie. Er fügt an: „Dafür haben wir die gesamte Runde gearbeitet. Klar sind die Hargesheimer der Favorit, der auch unbedingt aufsteigen will, aber wir wollen dieses Spiel eben auch gewinnen und uns die Aufstiegsspiele sichern.“ Ähnliche Worte findet Ralf Erbach, der Abteilungsleiter der Hargesheimer: „Bei dieser Konstellation kann es eigentlich gar nicht spannender sein. Alle drei Teams, die vorne stehen, hätten den Aufstieg verdient. Wir haben es selbst in der Hand, die Aufstiegsspiele zu erreichen, und das geht eben nur über einen Erfolg in diesem Endspiel. Wir dürfen dabei nicht verkrampfen, sondern müssen die Sache mit Spaß angehen.“ Kleiner Vorteil der Hargesheimer: Ihnen reicht ein Remis für Rang zwei.

Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net