Archivierter Artikel vom 14.11.2021, 21:44 Uhr
Plus
Kreis Bad Kreuznach

Brückners Hattrick befördert die Bockenauer an die Tabellenspitze

Der FSV Bretzenheim hat die erste Saisonniederlage gut verdaut. Das schwere Auswärtsspiel beim TSV Langenlonsheim/Laubenheim II, das mit Derby-Charakter gewürzt war, entschied der Tabellenführer der Staffel 1 der Bad Kreuznacher Fußball-B-Klasse mit 3:1 für sich. In der Staffel 2 übernahm der TSV Bockenau mit einem überzeugenden 5:0 beim VfL Rüdesheim II die Tabellenführung. Das Team profitierte auch davon, dass das Spiel des TSV Hargesheim II den Platzverhältnissen in Sponheim zum Opfer fiel. Das galt auch für die Partie des VfL Simmertal II in der Staffel 3, in Desloch konnte nicht gespielt werden. Und auch in der Staffel 1 gab es einen Ausfall. Der Platz in Weinsheim verkraftete nur ein Spiel, die Bezirksliga ging vor, die Partie der Zweiten gegen den TuS Hackenheim II wurde verlegt.

Lesezeit: 4 Minuten