Archivierter Artikel vom 08.08.2014, 14:22 Uhr
Plus

B-Klassen: Oliver Seis lobt den Zusammenhalt beim VfL Simmertal

Kreis Bad Kreuznach. Zwei Begegnungen am heutigen Freitag bilden den Auftakt des zweiten Spieltags in der Fußball-B-Klasse Bad Kreuznach Ost. Die SG Wallhausen/Dalberg/Argenschwang empfängt um 19.15 Uhr den TuS Hackenheim II zum Kerwespiel. Die SG zeigte vergangene Woche bei der SG Guldental II gute Ansätze, kam aber nicht über ein 1:1 hinaus. Der TuS sorgte derweil mit seinem 3:2 gegen die SG Steyerbachtal für eine Überraschung. Schon um 18.45 Uhr stehen sich die SG Hallgarten/Obermoschel und der SV Norheim gegenüber. Die SG hofft auf ihren zweiten Sieg, während der SV zumindest ungeschlagen bleiben will. Der Samstag steht im Zeichen der Reserve-Mannschaften. Während der FSV Bretzenheim II auf die SG Guldental II trifft, muss Tabellenführer Eintracht Bad Kreuznach II bei der SG Alsenztal II ran. Am Sonntag bekommt es der SV Waldlaubersheim mit Karadeniz Bad Kreuznach II zu tun. Der VfL Sponheim erwartet die SG Pfaffen-Schwabenheim/Bosenheim. Aufsteiger TSV Langenlonsheim/Laubenheim II gastiert bei der SG Steyerbachtal. Der TSV Hargesheim muss bei der SG Adler Winzenheim ran.

Lesezeit: 2 Minuten