Archivierter Artikel vom 17.05.2015, 22:18 Uhr
Plus

Winterbacher schlagen den Meister mit 5:1

Kreis Bad Kreuznach. Das Kopf-an-Kopf-Rennen im Kampf um Platz zwei geht in der Fußball-A-Klasse Bad Kreuznach weiter. Sowohl die SG Schmittweiler/Callbach/Reiffelbach/Roth als auch der VfL Simmertal und der SV Winterbach gewannen ihre Spiele. Die Kontrahenten bleiben damit unverändert punktgleich. Am letzten Spieltag kommt es zum direkten Aufeinandertreffen zwischen den Simmertalern und dem SVW. Die Schmittweilerer reisen zur SG Guldental. Auch ein Entscheidungsspiel zwischen zwei Teams ist möglich. SGS-Spielleiter Udo Marx interessiert die vermeintlich beste Ausgangsposition recht wenig: „Wir schauen nur auf uns und wollen sehen, dass wir erst einmal unsere Hausaufgaben machen.“

Lesezeit: 4 Minuten