Archivierter Artikel vom 10.08.2014, 21:57 Uhr
Plus

Winterbacher feiern den nächsten Kantersieg

Kreis Bad Kreuznach. Der SV Winterbach setzt in der Fußball-A-Klasse Bad Kreuznach aktuell ein Ausrufezeichen hinter das nächste. Nach dem 5:1 vergangene Woche in Rehborn gelang dem Absteiger aus der Bezirksliga mit dem 6:1-Erfolg über die TuS Waldböckelheim der nächste Kantersieg. Logisch, dass das Team von Trainer Kay Warkus in der Tabelle ganz oben zu finden ist, wenngleich im TuS Hackenheim und in der SG Fürfeld/Neu-Bamberg zwei Teams punktetechnisch Schritt halten. Davon können der FSV Rehborn, die TuS Waldböckelheim und der SV Feilbingert nur träumen. Sie stehen nach zwei absolvierten Spielen noch ohne Zähler da. Gleiches gilt für den SV Türkgücü Ippesheim und die SG Braunweiler/Sommerloch, die beide aber erst ein Spiel absolviert haben – im Falle der Braunweilerer aufgrund des Spielabbruchs gestern gegen den SV Medard.

Lesezeit: 3 Minuten