Archivierter Artikel vom 27.05.2016, 19:30 Uhr
Plus
Bad Kreuznach

Ürün will auch in Rhaunen gewinnen

Der erste Schritt ist getan. In der Aufstiegsrunde zur Fußball-Bezirksliga gewann die SG Eintracht Bad Kreuznach II das Hinspiel gegen die SG Idarwald verdient mit 4:0. Am Sonntag kann die SGE-Reserve den Sack zu machen. Um 15 Uhr bestreiten die Bad Kreuznacher das Rückspiel in Rhaunen. „Wir werden schauen, dass wir noch einen Bus organisieren, um mit einigen Leuten nach Rhaunen zu reisen“, hofft Ercan Ürün, den Aufstieg mit vielen eigenen Anhängern im Rücken einzutüten. Der Eintracht-Trainer sah im ersten Aufeinandertreffen eine starke Bad Kreuznacher Mannschaft, die den Gegner früh unter Druck setzte. In Rhaunen könnte es aber ein ganz anderes Spiel geben. Die SGI ist eine echte Heimmacht und hat in der regulären Saison auf dem eigenen Platz keine einzige Partie verloren. Ürün kennt dennoch nur eine Marschroute: „Wir fahren dorthin, um Fußball zu spielen. Etwas anderes würde zu uns auch nicht passen. Wir wollen auf Sieg spielen.“ le