Archivierter Artikel vom 15.05.2022, 21:40 Uhr
Rüdesheim

Ü50-Kreistitel geht an den FCV Merxheim

Die Ü50 des FCV Merxheim ist der erste Alte-Herren-Meister im Kreis Bad Kreuznach nach der Corona-Pandemie. „Es haben sich alle gefreut, dass es mit den AH-Meisterschaften wieder losgeht“, berichtete AH-Staffelleiter Werner Ehle.

Ü50-Kreistitel geht an den FCV Merxheim
Foto: Klaus Castor

Mit 8:1 besiegten die Merxheimer Fußballer beim Turnier auf dem Kleinfeld den gastgebenden VfL Rüdesheim und mit 5:1 die SG Weinsheim, die sich Platz zwei mit einem 3:0 über die Rüdesheimer sicherte. „Die Merxheimer waren klar die beste Mannschaft“, resümierte Ehle. Der FCV wird den Kreis nun am 28. Mai bei der Südwestmeisterschaft in Winnweiler vertreten. Es freuen sich über den Erfolg (hinten von links) Jörg Maiwald, Oliver Wilhelm, Bernd Keller, Ralf Maiwald, Jörg Bautz sowie (vorne von links) Jochen Kaufmann, Peter Kessel, Norbert Jung, Armin Scheliga und Timo Engelmann. olp Foto: Klaus Castor