Archivierter Artikel vom 02.09.2018, 20:13 Uhr
Plus
M Kreis Birkenfeld

TuS Tiefenstein verspielt eine 3:0-Führung

Nach dem vierten Spieltag der Fußball A-Klasse gibt es kein Team mit weißer Weste mehr. Tabellenführer SC Birkenfeld büßte beim 3:3 gegen den SV Nohen erstmals Zähler ein und der SV Niederwörresbach beim 2:2 in Weierbach ebenso. Den höchsten Tagessieg verbuchte der Tabellenzweite, die SG Kirschweiler/Hettenrodt. 9:0 war der Endstand gegen Hochwald. Am Tabellenende erlitt Schlusslicht TuS Tiefenstein, trotz einer 3:0-Führung, die nächste Pleite. Der Spieltag wird am kommenden Mittwoch um 19 Uhr mit der Partie Spvgg Nahbollenbach gegen SV Oberhausen vervollständigt.

Lesezeit: 3 Minuten