Archivierter Artikel vom 08.11.2018, 17:36 Uhr
Plus
Kreis Bad Kreuznach

Trainer Jost lernt von Spiel zu Spiel dazu

Gerade einmal drei Zähler trennen die SG Nordpfalz in der Fußball-A-Klasse Bad Kreuznach von einem potenziellen Abstiegsrang. In 15 Spielen sammelten die Kombinierten 16 Zähler. „Es steht über allem, dass wir den Klassenverbleib schaffen wollen“, sagt SG-Coach Mario Jost, der zusammen mit Julian Reimann in der Verantwortung steht. Beim Blick auf den aktuellen Kader wird schnell deutlich, worin die magere Punkteausbeute begründet ist. „Wir mussten im Spiel gegen die SG Disibodenberg neun gestandene Stammspieler ersetzen“, erklärt Jost und fügt an: „Klar kämpfen die Jungs, die uns zur Verfügung stehen, sehr gut und geben alles, aber zwischen der A- und der C-Klasse herrscht eben doch ein großer Unterschied.“

Lesezeit: 3 Minuten