Archivierter Artikel vom 01.05.2017, 19:56 Uhr
Plus
Birkenfeld

Spvgg Nahbollenbach hakt den Aufstieg nach 1:1 auf der Kuhweide im Birkenfelder Stadion ab

Der SC Birkenfeld hat die Tabellenführung in der A-Klasse mit einem 1:1 im Spitzenspiel gegen die Spvgg Nahbollenbach behauptet. Enttäuscht dürften dagegen die Gäste mit dem Ausgang der Partie sein. Denn mit einem Sieg wäre die Mannschaft von Trainer Jens Wückert dick im Aufstiegsgeschäft gewesen. So aber trennen die Nahbollenbacher sieben Punkte auf den ersten Rang sowie sechs Zähler auf den zweiten Platz, der zu den Aufstiegsspielen berechtigt.

Maximilian Storr Lesezeit: 2 Minuten