Archivierter Artikel vom 27.05.2018, 20:53 Uhr
Plus
Kreis Bad Kreuznach

Sponheimer Spektakel: Aus 0:4 wird 7:6-Sieg

Der Meister, die TuS Waldböckelheim, hat sich mit einem 11:0-Kantersieg gegen den FSV Bretzenheim aus der Fußball-A-Klasse Bad Kreuznach verabschiedet. In der nächsten Saison muss sich die TuS in der Bezirksliga neuen Herausforderungen stellen. Der TuS Monzingen hat wegen eines Trauerfalls auf die Austragung des Spiels bei der SG Guldenbachtal verzichtet. Höchst spektakulär ging es in Sponheim zu, dort gewann der VfL nach einem 0:4-Rückstand noch 7:6 gegen die SG Disibodenberg. Bereits am Freitag bezwang der SV Medard die SG Fürfeld/Neu-Bamberg mit 2:0 – wir berichteten.

Lesezeit: 3 Minuten