Archivierter Artikel vom 16.09.2021, 19:19 Uhr
Plus
Kreis Bad Kreuznach

Sponheimer Defensive steckt in der Krise

1:7 und 1:11 – zuletzt kam es ganz schön dicke für den VfL Sponheim in der Ost-Staffel der Fußball-A-Klasse Bad Kreuznach. „Wir befinden uns seit dem Pokalspiel gegen die SG Fürfeld in einer Krise, müssen uns sicher mal mit den Trainern zusammensetzen und darüber sprechen, denn zu unserer personellen Besetzung passen diese hohen Ergebnisse nicht. Wir haben uns ja im Vergleich zur Vorsaison verstärkt, haben auch kaum Verletzte“, sagt Oliver Kruse, seit einigen Monaten Abteilungsleiter der Sponheimer.

Lesezeit: 2 Minuten