Archivierter Artikel vom 27.05.2016, 19:31 Uhr
Plus
Bad Kreuznach

Serdar Yildiz holt sich die Torjägerkrone

Die Entscheidung ist gefallen: Serdar Yildiz ist der Torschützenkönig im Fußball-kreis Bad Kreuznach in der Saison 2015/16. Bis zuletzt lieferte sich der Angreifer des A-Klassen-Dritten SV Türkgücü Ippesheim einen heißen Zweikampf mit Niklas Paulus, Torjäger des A-Klassen-Meisters SG Schmittweiler/Callbach/Reiffelbach/Roth, doch am Ende entschied Yildiz das Duell mit 48:45 Treffern für sich. Der Türkgücü-Spieler tritt die Nachfolge von Fabian Müller (FSV Rehborn) und Tim Hulsey (SGE Bad Kreuznach) an, die im Vorjahr auf 33 Treffer kamen. Bereits damals lag Yildiz mit 27 Bezirksliga-Toren als Fünfter in Reichweite zur Spitze. olp

Lesezeit: 3 Minuten