Archivierter Artikel vom 02.08.2015, 22:02 Uhr
Plus

Schmittweilerer setzen Duftmarke

Kreis Bad Kreuznach. Meisterschaftsfavorit SG Schmittweiler/Callbach/Reiffelbach/Roth hat am ersten Spieltag der Fußball-A-Klasse Bad Kreuznach direkt eine Duftmarke gesetzt. Beim 8:2-Erfolg bei der SG Hüffelsheim/Niederhausen II ging es aber lange enger zu, als es das Ergebnis vermuten lässt. Im Spitzenspiel zwischen dem SV Medard und dem VfL Simmertal sahen die Zuschauer ein 1:1-Unentschieden. Aufsteiger SG Eintracht Bad Kreuznach II gewann gegen die SG Weinsheim mit 2:1. Der TuS Meddersheim, ein weiterer Neuling, musste sich der SG Fürfeld/Neu-Bamberg mit 1:2 geschlagen geben. Bereits am Freitag besiegte die SG Guldental den SV Türkgücü Ippesheim mit 2:0, während Karadeniz Bad Kreuznach II mit 4:3 in Waldböckelheim die Oberhand behielt – wir berichteten bereits.

Lesezeit: 3 Minuten