Plus
Kreis Birkenfeld

Oliver Fuhr: Ohne Zuschauer lohnt es sich nicht – So will die A-Klasse die kommende Saison spielen

Bei den Fußball-Bezirksligisten herrschte Einigkeit darüber, wie die kommende Fußballsaison am besten anzugehen sei, um sie nach zwei abgebrochenen Spielzeiten trotz der Corona-Pandemie möglichst komplett und mit Wertung über die Bühne zu bringen. Der FC Brücken, der TuS Mörschied, der SV Niederwörresbach und der SC Birkenfeld waren dafür, erneut mit geteilten Ligen zu starten. Doch wie sieht das Meinungsbild der Vereine in der A-Klasse Birkenfeld aus? Die Nahe-Zeitung hat nachgefragt. Den Anfang machen die acht Klubs der A-Klassen-Gruppe 1 der vergangenen Runde.

Von Sascha Nicolay Lesezeit: 5 Minuten
+ 512 weitere Artikel zum Thema