Pfaffen-Schwabenheim

Immer mehr Ehrgeiz führt zum Durchmarsch: Die SG Pfaffen-Schwabenheim ist jetzt Bezirksligist

Als die Vereine des Südwestdeutschen Fußballverbands mit großer Mehrheit beschlossen, die abgebrochene Saison zu werten und nicht zu annullieren, war der Durchmarsch der SG Pfaffen-Schwabenheim/Bosenheim von der B-Klasse in die Bezirksliga perfekt. Als Mannschaft mit dem zweitbesten Punktquotienten der A-Klasse durfte die SG aufsteigen. „Wir hatten nicht damit gerechnet, dass wir gegen den Abstieg spielen würden“, umschreibt Abteilungsleiter Pascal Köth die Erwartungshaltung, mit der die SG in die Runde gestartet war. „Dass es aber so ausgeht, hätten wir nicht erwartet.“

Gert Adolphi Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net