Archivierter Artikel vom 03.11.2019, 20:35 Uhr
Ebernburg

Gewalt ist ein Thema

Die Gewalt gegen Schiedsrichter ist derzeit allgegenwärtig, wie ein aktueller Fall aus Hessen zeigt – wir berichteten. Die Vereinigungen in Berlin und im Saarland haben darauf sogar mit Streiks reagiert. Die aktuelle Gewaltproblematik im Fußball gegen Unparteiische ist auch Thema der Schiedsrichter-Pflichtsitzung der Kreisvereinigung Bad Kreuznach, die am heutigen Montag um 19.30 Uhr im Sportheim des FC Bavaria Ebernburg stattfindet.

Sie ist Tagesordnungspunkt zwei und folgt direkt auf die Hinweise von Obmann Torsten Bauer an die Referees. Zudem geht es um die Erstellung des Spielberichts über eine App. Auch wird das Wissen der Schiedsrichter in einem Regeltest abgefragt, und die Unparteiischen können Anfragen an den Vorstand des Kreisschiedsrichter-Ausschusses stellen. olp