Archivierter Artikel vom 14.09.2018, 21:20 Uhr
Kreis Bad Kreuznach

Erste Punkte für die Hüffelsheimer Zweite

Die ersten Saisonpunkte in der Fußball-A-Klasse hat die SG Hüffelsheim II am gestrigen Freitagabend in Norheim eingefahren. Vorübergehend auf Platz zwei vorgeschoben hat sich der TuS Monzingen.

SG Hüffelsheim/Niederhausen/ Norheim II – VfL Rüdesheim 5:0 (1:0). In der ersten Viertelstunde waren die Gäste gut im Spiel und hatten auch Chancen. Dann bekam die SG Oberwasser. Björn Mikolajewski (28.), Til Kerth (57., 64.), Alexander Thomas (81.) und Christopher Bernabè (89.) trafen.

TuS Monzingen – SG Meisenheim/Desloch/Jeckenbach/Lauschied II 4:2 (1:1). Am Ende mussten die Monzinger, die ihr Heimspiel nach Meddersheim verlegt hatten, noch etwas zittern. Yannik Sutor verkürzte für die Gäste auf 2:3 (84.). Doch in der fünften Nachspielminute machte Julian Brückner mit dem Treffer zum Endstand endgültig den Deckel auf den Sieg. Michel (27., 61.) und Janik Tressel (55.) hatten sich bis dahin die Monzinger Treffer geteilt. Den zwischenzeitlichen Ausgleich erzielte Tumaj Dehghan per Eigentor (28.). ga