Plus
Kreis Birkenfeld

Erhard Müller: „Die Teilung der Ligen war nicht die schlechteste Idee“ – Doch es gibt auch andere Auffassung

Auf welche Weise soll die kommende Fußballsaison ausgetragen werden? Ziemlich eindeutig haben sich in dieser Frage die Bezirksligisten des Kreises Birkenfeld und die Klubs der A-Klasse-Gruppe 1 positioniert. Alle vier Bezirksligisten würden die Ligen in der neuen Spielzeit wieder teilen, und auch die acht A-Klässler waren in der Mehrzahl für diese Variante, die in der vergangenen abgebrochenen Saison erstmals zur Anwendung gekommen war. Diesmal äußern sich die neun Vereine der A-Klasse-Gruppe 2.

Von Sascha Nicolay Lesezeit: 5 Minuten
+ 512 weitere Artikel zum Thema