Kreis Birkenfeld

Die Spitze der Spitze duelliert sich in Weierbach: SV Buhlenberg stellt sich im Gipfeltreffen

In der starken A-Klasse-Staffel 1 gibt es gefühlt jede Woche ein Spitzenspiel, doch am Sonntag spielt in Weierbach die Spitze der Spitze. Der VfL Weierbach empfängt um 15 Uhr als Zweiter den punktgleichen Tabellenführer SV Buhlenberg. Zehn Punkte nach vier Spielen haben beide gesammelt, und beide bringen hoch interessante Mannschaften an den Start, die von ihren Trainern Christian Reemen (VfL) und Alexis Currier sowie Christopher Maul (SVB) Schritt für Schritt entwickelt worden sind. Die Zuschauer erwartet eine Partie, wie sie reizvoller kaum geht.

Sascha Nicolay Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net