Becherbach

Aufstieg wäre eine Sensation

Für den TuS Becherbach sind die Aufstiegsspiele zur Fußball-A-Klasse Birkenfeld Bonusbegegnungen. „Wir haben eine überragende Runde gespielt. Nun könnten wir mit dem Aufstieg die Sensation perfekt machen“, sagt TuS-Trainer Philipp Giegerich. Das erste Spiel steigt am Mittwoch um 19 Uhr beim ASV Idar-Oberstein auf dem Volkesberg. „Wir haben leider einige Ausfälle. Aber uns hat schon die gesamte Saison ausgezeichnet, dass wir in der Breite gut aufgestellt sind. Wenn einer ausfällt, steht der nächste bereit, auf den ich mich zu 100 Prozent verlassen kann“, erläutert der Coach. Beim ASV Idar-Oberstein sticht Stürmer Patrik Schmidt heraus. Der frühere Landesliga-Torjäger (Bollenbacher SV) hat in der aktuellen B-Klassen-Saison schon 54 Treffer erzielt. „Das ist eine Riesen-Hausnummer, der ASV hat aber insgesamt eine starke Truppe mit vielen schnellen, ballsicheren Akteuren. Wir wissen, was uns erwartet“, sagt TuS-Coach Giegerich. olp

Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net