Archivierter Artikel vom 04.08.2019, 21:08 Uhr
Plus
Kreis Bad Kreuznach

Andino Loritz: Vom Feldspieler zum Torwart-Helden des VfL Rüdesheim – VfL Simmertal gleich mit Kantersieg

Am ersten Spieltag der neuen Saison fielen in der Fußball-A-Klasse Bad Kreuznach gleich 44 Tore. Dabei schoss der VfL Simmertal als Aufstiegsfavorit den Neuling in der A-Klasse, die SG Alsenztal II, mit 7:0 ab. Die torreichste Begegnung sahen die Zuschauer in Bosenheim. Dort siegte die SG Pfaffen-Schwabenheim/Bosenheim mit 5:4 gegen den VfL Sponheim. Der Spieler des ersten Spieltags war der Rüdesheimer Andino Loritz, der nach einem Platzverweis Stammtorhüter Sinan Aydin auf der Torwartposition ersetzen musste. Loritz war eigentlich als Feldspieler in der Startformation des VfL Rüdesheim und rettete dem Verein in der Schlussphase einen Punkt bei der SG Meisenheim/Desloch/Jeckenbach/Lauschied II.

Von Christian Tuschner Lesezeit: 5 Minuten