Archivierter Artikel vom 07.11.2021, 21:50 Uhr
Plus
Kreis Bad Kreuznach

5:4 fällt durch direkt verwandelten Eckball

Im direkten Duell um den vierten Platz in der West-Staffel der Fußball-A-Klasse Bad Kreuznach gab es keinen Sieger. Die SG Monzingen/Meddersheim und der FSV Rehborn trennten sich 2:2. Spitzenreiter FC Bad Sobernheim setzte sich derweil mit 4:1 bei der SG Meisenheim/Desloch/Jeckenbach/Lauschied II durch. In der Ost-Gruppe dominieren weiter die Favoriten. Die SG Fürfeld und Spitzenreiter VfL Rüdesheim gaben sich keine Blöße.

Lesezeit: 4 Minuten